Ein ganz besonderer Duft...

Symbolfoto &copy apa
Symbolfoto &copy apa
Vielen Wienerinnen und Wienern ist es heute aufgefallen- über der ganzen Stadt liegt ein Geruch von Bauernhof- Der Grund sind Düngungen im Wiener Umland.

Die Umwelthotline der Stadt Wien konnte das Rätselraten über den ungewöhnlichen Geruch aufklären, wie orf.on berichtet. Es handelte sich um Jauche, die derzeit im Wiener Umland auf den Feldern und Wiesen ausgebracht werde.
Wenn das zu einem Zeitpunkt geschehe, an dem wenig Wind weht und dadurch die Geruchsstoffe kaum verdünnt werden, dann rieche es bis ins Zentrum von Wien.


Im Durchschnitt kommt eine derartige Geruchssituation alle zwei Jahre in Wien vor.
Der Geruch sei zwar unangenehm, aber ungefährlich. Bis zum Nachmittag sollte sich der Düngemittel-Geruch wieder verflüchtigt haben.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Ein ganz besonderer Duft...
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen