Ein Baby aus Korea!

Katherine Heigl und ihr Mann Josh Kelley werden in den nächsten Tagen Eltern! Ihr Kind wird ein zehn Monate altes Mädchen sein, das Nayleigh heißt und aus Südkorea kommt!

Nun wird klar, warum sich Katherine Heigl eine Auszeit von “Grey’s Anatomy” genommen hat: die 30-Jährige erfüllt sich dieser Tage offenbar einen lange gehegten Traum – sie wird Mutter!

Ein Baby kommt!

Melissa Kates, Heigls Pressesprecherin hat die bevorstehende Adoption eines Babys durch Heigl und Kelley mittlerweile offiziell bestätigt, nachdem zuvor Radaronline.com bereits die wichtigsten Details, Geschlecht, Alter und Name des Kindes herausposaunt hatte. Die Celebrity-Seite will von einem anonymen Informanten aus Heigls Umfeld sogar erfahren haben, dass das zehn Monate alte Mädchen – das angeblich Nayleigh heißt – von seinen Adoptiveltern den Rufnamen Leigh bekommen wird … Ob das alles aber auch tatsächlich stimmt, werden wir wohl erst in ein paar Tagen erfahren – wenn das Baby in seinem neuen Zuhause angekommen ist.

Das Wunder der Geburt? Nicht nötig!

Die Schauspielerin und ihr Mann wünschen sich schon seit längerem Nachwuchs und sollen sich angeblich bereits seit einem halben Jahr um das Mädchen aus Asien bemühen. Heigl hatte übrigens schon vor geraumer Zeit in der Zeitung “USA Today” klargemacht, dass sie ihre Kinder lieber adoptieren als selbst bekommen wird: “Ich will keine Kinder zur Welt bringen – wo ist da der Spaß dabei? Ich halte es nicht für notwendig, all das durchzumachen.” Bleibt noch zu erwähnen, dass die Dreharbeiten zu Heigls neuem Film “Life As We Know It” Mitte September starten. Das Leben, wie Katherine es bisher gekannt hat, ist nun wohl auch bald vorüber …

(seitenblicke.at/Foto:AP)

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Ein Baby aus Korea!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen