EHV Sabres Wien zum 13. Mal österreichischer Eishockey-Frauenmeister

Vienna Sabres wurden zum 13. Mail österreichischer Frauen-Eishockey-Meister.
Vienna Sabres wurden zum 13. Mail österreichischer Frauen-Eishockey-Meister. ©dpa (Sujet)
Zum 13. Mal bzw. zum siebenten Mal in Serie haben sich die EHV Sabres Wien am Samstag zum österreichischen Meister im Frauen-Eishockey gekrönt.

Die Wienerinnen feierten vor heimischem Publikum einen 4:0-Erfolg über die Salzburg Eagles und holten sich die “best of three”-Finalserie mit 2:0. Einmal mehr behielten die Sabres im Kampf gegen ihren Dauerrivalen die Oberhand. Schon im Endspiel der internationalen Frauen-Eishockey-Liga EWHL hatten sich die Hauptstädterinnen vor zwei Wochen mit 5:4 durchgesetzt. Im zwölften Finalduell der beiden Teams zogen die Salzburgerinnen zum zehnten Mal den Kürzeren.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Weitere Meldungen
  • EHV Sabres Wien zum 13. Mal österreichischer Eishockey-Frauenmeister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen