Ehepaar starb bei Brand im Waldviertel: Brennende Kerze war Auslöser

Im Waldviertel kam es zu einem Brand mit Todesfolge
Im Waldviertel kam es zu einem Brand mit Todesfolge ©BilderBox.com (Sujet)
Den für ein Waldviertler Ehepaar tödlichen Brand, der sich in der Nacht zum Sonntag in einem Zubau des Einfamilienhauses ereignete, dürfte eine brennende Kerze ausgelöst haben.
Ehepaar starb bei Brand

Das ergab die Ursachenermittlung durch Landeskriminalamt und einen Sachverständigen des Bundeskriminalamtes, teilte die NÖ Polizei am Montag mit.

Tödlicher Brand im Waldviertel

Der 79-Jährige und seine ein Jahr jüngere Frau hatten geschlafen, als das Feuer in dem Haus in Kirchschlag (Bezirk Zwettl) gegen 4.30 Uhr ausbrach. Sie wurden von Feuerwehrleuten noch ins Freie gebracht, starben aber trotz Reanimation durch Rettungskräfte.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Ehepaar starb bei Brand im Waldviertel: Brennende Kerze war Auslöser
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen