Ehepaar bei Unfall im Bezirk Mödling verletzt

Am Montag wurde ein Ehepaar bei einem Unfall in Gaaden verletzt.
Am Montag wurde ein Ehepaar bei einem Unfall in Gaaden verletzt. ©Herbert Wimmer/Pressestelle BFK Mödling
Am Montag kam ein 82-jähriger Lenker im Gemeindegebiet von Gaaden aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und stürzte eine Böschung hinab. Bei dem Unfall wurden seine Ehefrau und er verletzt.
Bilder von der Unfallstelle

Die Bezirksalarmzentrale alarmierte um 10:48 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren Gaaden und Sittendorf zur Menschenrettung. Am Unfallort angekommen, fanden die Einsatzkräfte den PKW auf der Beifahrerseite liegend zwischen mehreren Bäumen vor. Sofort wurde der hydraulische Rettungssatz in Stellung gebracht.

Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass sich die Fahrertüre händisch öffnen ließ und das Ehepaar zwar verletzt aber nicht eingeklemmt war. Daher wurde zuerst der Mann und danach die Frau aus dem Fahrzeug befreit. Gleichzeitig musste der Wagen gesichert werden, damit er nicht abrutscht. Über eine Stunde waren 16 Feuerwehrleute im Einsatz.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Ehepaar bei Unfall im Bezirk Mödling verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen