Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

EFL-Preview: Duell der Erzrivalen

Die Raiffeisen Vikings erwarten im Viertelfinale der European Football League alte Bekannte: Italiens Football-Aushängeschild Bergamo kommt auf die Hohe Warte.

15. Juli 2003, EFL-Semifinale, Hohe Warte: Die Vikings führen gegen die Bergamo Lions 34 : 33. In der Overtime läuft der italienische Kicker zum PAT an – und schießt links vorbei! Damals beendeten die Wiener eine über 60 Spiele andauernde Siegesserie der Italiener. Seit diesem Tag konnte der italienische Eurobowl-Sieger (2000–2002) kein Spiel mehr gegen die Wikinger gewinnen…

Was darf man sich 2008 von dem europäischen Klassiker erwarten? Die Vikings treffen auf einen bärenstarken Gegner, dessen 60-Mann Roster mit insgesamt 15 Legionären gespickt ist. Die Lions sind allerdings, ähnlich wie die Vikings, in dieser Saison von Verletzungspech nicht verschont geblieben und müssen laut offizieller Webseite in Wien auf neun Stammkräfte verzichten.

Die Wiener sehen dem internationalen Kräftemessen mit gemischten Gefühlen entgegen. Die bisher durchwachsene Pflicht auf nationaler Ebene will man nun mit einer internationalen Kür wettmachen. Alle österreichischen Wikinger sind wieder einsatzbereit. US-Import Stephone Robinson wird sich nach langwieriger Wadenverletzung wieder als Receiver versuchen. Als Quarterback wird diesmal der vielseitige Mike Salerno die Bälle verteilen. Auch Nationalteam-Quarterback Philipp Jobstmann soll Spielzeit bekommen.

Der Offense Line wird in dieser Begegnung eine ganz entscheidende Bedeutung zukommen. Falls Valentin Gruber, Christoph Stein, Marcus Zehnal, Thomas Tippold und Roman Seybold es schaffen, ihrem Quarterback ausreichend Zeit zu geben, darf man jetzt schon auf spektakuläre Spielzüge gespannt sein.

Die Defense wird vom wieder fitten Roman Floredo verstärkt. Somit kann Defensiv-Coach Burt Watts in die Coaching Box zurückkehren – er war während der Verletztenmisere der Wikinger als Linebacker eingesprungen. Kicker Peter Kramberger (Spitzname: King of Kick) hat sich extra für das Spiel einen neuen – goldenen – Schuh maßfertigen lassen.

Raiffeisen Vikings vs. Bergamo Lions
Samstag, 10. Mai 2008, Wien, Stadion Hohe Warte
Kick Off: 16:00 Uhr, Einlaß 14:00 Uhr

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • EFL-Preview: Duell der Erzrivalen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen