Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Edles Schmausen beim All Hallows' Eve Dinner im Palais Coburg

Am 31. Oktober wird im Palais Coburg bei schwarzem Kerzenschein gespeist.
Am 31. Oktober wird im Palais Coburg bei schwarzem Kerzenschein gespeist. ©Palais Coburg
Am 31. Oktober wird im Palais Coburg wieder zum alljährlichen All Hallows' Eve Dinner geladen. In diesem Jahr gibt es erstmals auch eine Cocktailbar mit besonderen Kreationen.

Im Palais Coburg findet am Mittwoch, den 31. Oktober, um 18.30 Uhr wieder das All Hallows’ Eve Dinner statt. Gespeist wird in den mittelalterlichen Kasematten, bei schwarzem Kerzenschein und gruseligem Halloween-Soundtrack.

4-Gänge-Menü zu Halloween im Wiener Palais Coburg genießen

Das 4-Gang-Menü umfasst heuer Lachsforelle Tatar, Garnelen aus Wildfang, Rind Dry Aged Rostbraten und Himbeer-Parfait, dazu werden erlesene Weine gereicht. Auf Wunsch und Anfrage wird auch eine vegetarische Variation des Menüs geboten. Preise: € 79,00/Person mit Wasser, Kaffee/Tee; mit zusätzlicher Weinbegleitung € 109,00/Person

Nach dem “Letzten Gruß” aus der Küche ist im Menü außerdem ein Geist-reicher Cocktail an der All Hallows’ Eve Bar inkludiert. Gewählt werden kann beispielsweise zwischen Texas Chainsaw Mojito, Polterpunch, The Blair Whiskey Project oder Frankensteins Fizz. Preis pro Cocktail € 11,00; alkoholfreie Cocktails € 6,00

Reservierungen werden unter reservierung[at]palais-coburg.com oder +43 1 51818-130 entgegen genommen

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Edles Schmausen beim All Hallows' Eve Dinner im Palais Coburg
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen