Editors live in Wien: Indie-Rock im Gasometer

Am 8. Oktober kommen Editors in den Wiener Gasometer.
Am 8. Oktober kommen Editors in den Wiener Gasometer. ©EPA/PAUL BERGEN
Am 8. Oktober rocken die Briten den Gasometer: Editors sind mit ihrem neuen Album unterwegs und geben sich diesen Herbst mit altbekannten Hits und neuen Songs in Wien die Ehre.

Spätestens seit Songs wie “Bullets”, “Munich” oder “You Are Fading” haben sich die Editors einen Namen im Indie-Rock gemacht. Die Band siedelt sich dabei im Umkreis von Gruppen wie Joy Division, Echo & The Bunnymen und der frühen REM an, nicht zuletzt dank der dunklen Bariton-Stimme des Sängers Tom Smith, die neben der Energie der Songs auch für eine Prise Melancholie sorgt.

Editors: Konzert im Wiener Gasometer

Die britische Indie-Rock-Band meldet sich nun lautstark mit ihrem neuen Album “The Weight Of Your Love”, das im Juli 2013 veröffentlicht wurde, zurück.

Mit deutlichen Einflüssen im New-Wave- und Post-Punk-Spektrum präsentieren sich die elf neuen Tracks, denen auch beim Konzert der Editors im Wiener Gasometer live gelauscht werden kann.

Tickets für das Konzert am 8. Oktober sind hier erhältlich.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Editors live in Wien: Indie-Rock im Gasometer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen