Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ecstasy und Speed um 739.000 Euro verkauft

© Bilderbox
© Bilderbox
Ecstasy und Speed im Straßenverkaufswert von 739.160 Euro hat eine Gruppe von 15 Personen im Zeitraum von Dezember 2006 bis Juli 2008 u.a. in Diskotheken in Baden, Wien und Vösendorf verkauft.

Die geständigen Verdächtigen wurden mittlerweile vom Landesgericht Wien zu un- und teilbedingten Freiheitsstrafen verurteilt, bilanzierte die ermittelnde Polizeiinspektion Ebreichsdorf (Bezirk Baden) am Dienstag.

Ausgeforscht wurden demnach 14 Wiener und ein Verdächtiger aus dem Bezirk Mödling im Alter von 16 bis 30 Jahren. Sie hätten an 150 bis 200 Abnehmer insgesamt 50.235 Tabletten Ecstasy und 16.864 Gramm Speed in Briefchen und Baggys zu je einem Gramm verkauft.

Mit den Erlösen sollen die Beschuldigten, die nur teilweise einer Beschäftigung nachgingen, ihren Lebensunterhalt bzw. den Eigenbedarf an Suchtmitteln finanziert haben. Alle dürften eine beträchtliche Menge Ecstasy, Speed, Kokain, Heroin und Cannabiskraut konsumiert haben. Laut NÖ Sicherheitsdirektion wurden die Verdächtigen im Zeitraum von November 2007 bis Juli 2008 festgenommen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Ecstasy und Speed um 739.000 Euro verkauft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen