EAV Märchenprinz: win2day setzt bei neuem Spiel auf Austropop

win2day verbindet Spiel mit Austropop.
win2day verbindet Spiel mit Austropop. ©win2day
"Made in Austria" ist das Motto von win2day. Mit dem Slotgame "EAV Mörchenprinz" will die Spieleseite von Casinos Austria und den Österreichischen Lotterien diese Einstellung unterstreichen.

Neben “Falco” wird nun auch die “Erste Allgemeine Verunsicherung” als zweiter musikalischer Act auf win2day aufgenommen.

Märchenprinz bei win2day

Bei der optischen Gestaltung waren die Austropopper sogar federführend. Grafiker und Musiker Thomas Spitzer hat bei dem optischen Erscheinungsbild der EAV-Slot “Märchenprinz” mitgeholfen. Es erinnert an das Setting des dazugehörigen Musikvideos.

Der “EAV Märchenprinz” ist bei win2day eine Slotmaschine. Fünf Walzen und elf Symbole haben alle eine Verbindung zum gleichnamigen Musikvideo. Ein Nobelhobel, Herz und Getränk, Joschi, Dorli und der Märchenprinz selbst sind mit dabei. Auf 25 Gewinnlinien wird gespielt. Möglich sind zehn Einsatzhöhen von einem Cent bis zu einem Euro pro Linie. Der Höchstgewinn liegt dabei bei 5.000 Euro. Außerdem gibt es Bonusspins und Freispiele zu gewinnen. Mit dem “EAV Märchenprinz”-Slot kann natürlich auch der €€€-Jackpot gewonnen werden.

“Es ist uns gelungen, zwei Säulen der Unterhaltung, nämlich Musik und Spiel, ideal zu verbinden”, sagt die Vorstandsdirektorin von Casinos Austria und den Österreichischen Lotterien Bettina Glatz-Kremsner,  “die Slot Märchenprinz ist ausdrucksstark und einzigartig in Sachen Design, hat einen starken Österreich-Bezug und bietet wie gewohnt die inhouse-produzierte hohe Qualität unseres Spielentwicklers Rabcat.”

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • EAV Märchenprinz: win2day setzt bei neuem Spiel auf Austropop
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen