Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Drogenhandel: Mehrere Hausdurchsuchungen in Wien

Verschiedenste Drogen wurden in Hernals und Favoriten sichergestellt.
Verschiedenste Drogen wurden in Hernals und Favoriten sichergestellt. ©LPD WIen
Die Polizei Wien führte am Freitag eine Razzia gegen mutmaßliche Drogendealer durch und durchsuchten mehrere Häuser. Drei Männer wurden festgenommen.

Nach umfangreichen Ermittlungen durch das Landeskriminalamt Wien fanden am Freitag mehrere Hausdurchsuchungen in Wien-Hernals und Favoriten statt. Dabei konnten insgesamt rund 22 g Kokain, 140 g Metamphetamin, 21 g MDMA, 35 g Amphetamin, 385 g Marihuana sowie 2.890 Euro Bargeld sichergestellt werden. Drei Männer, ein serbischer Staatsangehöriger (31 Jahre alt) und zwei Österreicher (22 und 25 Jahre alt) wegen des Verdachts des Suchtgifthandels festgenommen.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Drogenhandel: Mehrere Hausdurchsuchungen in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen