AA

Drei Viertel sparen bereits Strom und im Haushalt

Laut einer Umfrage sparen drei Viertel der Österreicher im Haushalt Strom und Energie.
Laut einer Umfrage sparen drei Viertel der Österreicher im Haushalt Strom und Energie. ©Jens Büttner dpa/lmv (Symbolbild)
Laut einer Profil-Umfrage sind die Österreicher und Österreicherinnen im Krisenmodus angekommen. Drei Viertel sparen demnach im Haushalt bei Strom und Energiekosten.

Zwei von drei Befragten (66%) sagen, laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique Research für die aktuelle Ausgabe des Nachrichtenmagazins "profil" durchgeführten Umfrage, dass sie aktuell weniger mit dem Auto fahren.

Drei Viertel der Österreicher sparen bereits Strom und im Haushalt

Nur eine Minderheit von 20% zeigt sich von Teuerung und Ukraine-Krise unbeeindruckt und spart "eher nicht" oder "gar nicht" bei Strom und Energie; 24% schränken sich aktuell beim Autofahren "eher nicht" oder "gar nicht" ein, 10% machten dazu keine Angaben. Der Sparwille ist in allen politischen Lagern stark ausgeprägt, etwas weniger jedoch bei ÖVP-Wählern, wenn es um Strom- und Energie im Haushalt geht: Die Frage, ob hier gespart wird, bejahen je 83% der FPÖ- und der SPÖ-Wählerschaft, 73% sind es unter ÖVP-Anhängern. (n=500Schwankungsbreite: +/- 4,4 Prozentpunkte).

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Drei Viertel sparen bereits Strom und im Haushalt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen