Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß in Niederösterreich

Fünf Personen wurden bei dem Unfall auf der LH148 verletzt.
Fünf Personen wurden bei dem Unfall auf der LH148 verletzt. ©Einsatzdoku
Insgesamt drei Personen wurden am Dienstagvormittag bei einem Verkehrsunfall in Niederösterreich verletzt. Der Rettungshubschrauber war im Einsatz, wie es zu dem Frontalzusammenstoß kommen konnte, ist unklar.
Bilder von der Unfallstelle

Laut Angaben der Einsatzkräfte ereignete sich der Unfall auf der LH148 gegen 10 Uhr kurz nach dem Ortsende Lanzenkirchen Richtung Kleinwolkersdorf. Zwei Pkws stießen frontal zusammen, drei Personen wurden dabei verletzt. Eine Patientin musste vom Notarzthubschrauber ins Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen werden. Zwei weitere Personen wurden mit dem Rettungswagen ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß in Niederösterreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen