Drei Verletzte bei Auffahrunfall im Waldviertel

Drei Personen wurden bei dem Unfall in Niederösterreich verletzt.
Drei Personen wurden bei dem Unfall in Niederösterreich verletzt. ©APA (Symbolbild)
Bei einem Auffahrunfall am Dienstagvormittag sind in Niederösterreich drei Personen, darunter auch zwei Jugendliche, verletzt worden.

Eine 43-Jährige dürfte in Göpfritz an der Wild (Bezirk Zwettl) eine stehende Kolonne übersehen haben und fuhr auf den Pkw eines 45-jährigen Wieners auf, so die NÖ Landespolizeidirektion. Die Autofahrerin und ihre beiden 14-jährigen Kinder wurden mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Drei Verletzte bei Auffahrunfall im Waldviertel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen