AA

Drei Personen bei schwerem Unfall auf der S33 verletzt

Drei Personen wurden bei dem schweren Unfall verletzt.
Drei Personen wurden bei dem schweren Unfall verletzt. ©Einsatzdoku
Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw im Bezirk St. Pölten (Niederösterreich) sind am Mittwoch drei Personen verletzt worden. Die Unfallursache ist unklar.
Bilder von der Unfallstelle

Der Unfall auf der S33 bei der Abfahrt Traismauer ereignete sich am Mittwoch gegen 17.40 Uhr. “Die beiden Lenkerinnen, 43 und 21 Jahre alt, kollidierten aus bisher unbekannter Ursache auf Höhe der Anschlussstelle Traismauer Nord, Abfahrt zu B 37a, wobei die Fahrzeuge total beschädigt wurden”, berichteten die Einsatzkräfte vor Ort. Bei dem Unfall wurden beide Lenkerinnen und eine Beifahrerin verletzt. Sie wurden ins Landesklinikum Krems gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Drei Personen bei schwerem Unfall auf der S33 verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen