Drei Jugendliche als Dealer in zwei Wiener Bezirken festgenommen

Der Wiener Polizei gingen am Montag drei mutmaßliche Drogen-Dealer jugendlichen Alters ins Netz. Für zwei 15-Jährige und einen 18-Jährigen klickten in der Josefstadt bzw. in Ottakring die Handschellen.

Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität beobachteten am Montagabend gegen 18:45 Uhr im Bereich der Bennogasse in der Josefstadt zwei 16-Jährige beim Verkauf von Suchtmitteln. Wenig später, gegen 19:30 Uhr, wurde im Bereich der Haberlgasse in Ottakring ein 18-Jähriger beim Verkauf von Marihuana beobachtet werden. Die drei jungen Männer wurden festgenommen. Das Suchtgift  in Form von Marihuana und Bargeld wurden sichergestellt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Drei Jugendliche als Dealer in zwei Wiener Bezirken festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen