Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Drei Covid-19-Infektionen bei Wiener UNO-Organisationen

Bei der Wiener UNO-Organisation gab es drei Infektionen.
Bei der Wiener UNO-Organisation gab es drei Infektionen. ©APA/HANS PUNZ
Bei den Organisationen der UNO, die in Wien stationiert sind, gibt es drei neue Infektionsfälle mit SARS-CoV-2.

Das teilte das United Nations Information Service (UNIS) am Montag mit. Bei zwei der Infizierten handelt es sich demnach um Mitarbeiter des UN-Büros zur Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC), beim dritten um ein Mitglied der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA).

Alle engen Kontaktpersonen seien informiert worden, hieß es. Mit den drei nun positiv Getesteten gab es bei den Wiener UN-Organisationen bisher 20 Fälle von Coronavirus-Infektionen. 16 seien wieder genesen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Drei Covid-19-Infektionen bei Wiener UNO-Organisationen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen