Drei Alkolenker bei Verkehrskontrollen im Pinzgau aus Verkehr gezogen

Gleich drei Alkolenker konnte die Polizei in der Nacht auf Sonntag im Pinzgau schnappen.
Drei Alkosünder sind in der Nacht auf Sonntag bei einer Schwerpunktaktion der Polizei im Bezirk Zell am See (Pinzgau) aus dem Verkehr gezogen worden. Die Tests ergaben bei den Fahrzeuglenkern Werte von 1,9 Promille, 1,52 Promille und 1,16 Promille, teilte die Polizei mit. Den drei Autofahrern wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen. Zudem wurden sie angezeigt.
  • VIENNA.AT
  • Pinzgau
  • Drei Alkolenker bei Verkehrskontrollen im Pinzgau aus Verkehr gezogen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen