Dr. Tod: Online-Verkauf von Schmuck aus Leichenteilen

Morbide: Der "Leichen-Plastinator" Gunther von Hagens hat eine neue Geschäftsidee. Ab sofort verkauft Dr. Tod Leichenteile als Schmuckstücke.

Das morbide Toten-Imperium von Gunther von Hagens erobert nun auch das Internet. Haben Sie Lust auf ein ausgefallenes Accessoir? Bestellen Sie doch Leichenteile von Dr. Tod via Online-Shop!

Garantierte Unikate und Handarbeit: Ohrringe aus Bullenpenis-Scheiben zum Einführungspreis von 41,53 Euro, für eine Kette mit Bullenpenis und Bullenhodenscheiben muss man 212,18 Euro (zuzüglich Versandkosten) hinblättern.

Gunther von Hagen heirzu: „Dass tote Tiere zum Lifestyle beitragen können, beweisen diese Produkte.“

Mehr zu “Dr. Tod”

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Dr. Tod: Online-Verkauf von Schmuck aus Leichenteilen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen