Doppler/Horst schaffen Einzug ins Major-Viertelfinale

Doppler/Horst schafften den Einzug ins Viertelfinale.
Doppler/Horst schafften den Einzug ins Viertelfinale. ©APA/GEORG HOCHMUTH
Das Topduo Doppler/Horst steht nach einem Zweisatzerfolg gegen die lettischen EM-Zweiten Aleksandrs Samoilovs/Janis Smedins im Viertelfinale.
Doppler/Horst im Achtelfinale

Die Beach-Volleyballer Clemens Doppler/Alexander Horst stehen beim Major-Heimturnier in Wien im Viertelfinale. In diesem treffen sie am Samstagabend (18.30 Uhr) auf die norwegischen Shootingstars Anders Mol/Christian Sörum.

Doppler/Horst nach Zweisatzerfolg im Viertelfinale

Gegen die Vize-Europameister Samoilovs/Smedins zeigte sich das ÖVV-Duo wie schon am Vortag gegen die Olympia-Zweiten Paolo Nicolai/Daniele Lupo (ITA) von seiner besten Seite. “Wir funktionieren meistens sehr gut unter Druck. Wir sind es gewohnt, auf so einer großen Bühne zu stehen. Wenn man das als Motivation sieht, kann es zusätzlich motivierend sein, sonst erdrückend. Wir mit unseren Lenzen schaffen es ganz gut, das als Beflügelung zu sehen”, betonte der 37-jährige Doppler nach dem Achtelfinale im randvollen Stadion auf der Donauinsel.

Im Duell mit den jungen Norwegern Mol/Sörum, die zuletzt das Major in Gstaad und die EM gewonnen haben, werden sie sich die Routiniers aber wohl noch steigern müssen. “Das sind die Überflieger auf der World Tour. Sie haben 15 Siege in Folge oder mehr – sie sind sicher Favorit. Aber es wird spannend”, blickte Horst voraus.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Beach-Volleyball Major Vienna
  • Doppler/Horst schaffen Einzug ins Major-Viertelfinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen