Doppeljackpot: 3,7 Millionen Euro warten

Kein Spieler hat am letzten Mittwoch bei der Lottoziehung die "sechs Richtigen" getippt. Nun warten am Sonntag 3,7 Millionen Euro auf einen neuen Besitzer.

Somit wartet am Sonntag ein Doppeljackpot, der rund 3,7 Millionen Euro wert sein wird.

Vier Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl und erhalten dafür jeweils mehr als 43.000 Euro. Ein Wiener, ein Niederösterreicher und ein Kärntner waren dabei jeweils per Normalschein erfolgreich, ein Steirer per Quicktipp.

Beim Joker gab es am vergangenen Mittwoch zwei Gewinner. Zwei Spielteilnehmer bekommen für ihr “Ja” jeweils rund 99.000 Euro.

Die endgültigen Lotto-Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 16. Februar 2011:

JP Sechser, im Topf bleiben EUR 2.221.676,20 – 3,7 Mio Euro warten. 

4 Fünfer+ZZ zu EUR 43.349,90

142 Fünfer zu je EUR 1.332,10

 7.255 Vierer zu je EUR 43,00

115.725 Dreier zu je EUR 4,70.

382.983 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 1 18 21 24 27 45 Zusatzzahl: 10.

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Doppeljackpot: 3,7 Millionen Euro warten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen