Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Donnerstagsdemo bringt Staus in Wiener City

In der Wiener Innenstadt wird am Donnerstag ein Stau erwartet.
In der Wiener Innenstadt wird am Donnerstag ein Stau erwartet. ©APA/Helmut Fohringer (Themenbild)
"Es ist wieder Donnerstag - donnersTEXT" bringt viele Wiener auf die Straßen. Der ÖAMTC erwartet nun Stau in der Wiener Innenstadt durch die wiederbelebten Demos.

Immer donnerstags wird nun wieder in der Wiener Innenstadt demonstriert. Experten des ÖAMTC rechnen am Donnerstagabend ab etwa 18:30 Uhr deshalb mit Staus in der Wiener City. Unter anderem wird die Zweierlinie zwischen Univeritätsstraße und Babenbergerstraße teilweise gesperrt.

 

Die Zweierlinie wird also vom Rathaus in Richtung Burggasse die Stationen Volkstheater, Burggasse, Breite Gasse, Siebensterngasse, Neubaugasse, Westbahnstraße und Urban Loritz-Platz befahren.

Staus in Wien

Der ÖAMTC prognostiziert auf dem Ring, der Zweierlinie, der Josefstädter Straße, der Lerchenfelder Straße und der Neustiftgasse nun Staus für Donnerstagabend. Es wird empfohlen, großräumig auszuweichen. Entlang des Donaukanals würde sich hier anbieten.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Donnerstagsdemo bringt Staus in Wiener City
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen