Digitale Jahreskarte des KHM-Museumsverbands ab sofort erhältlich

Die digitale Jahreskarte ist ab sofort erhältlich.
Die digitale Jahreskarte ist ab sofort erhältlich. ©KHM-Museumsverband
Ab sofort ist die Jahreskarte des KHM-Museumsverbands auch in einer digitalen Version erhältlich. Die Karte kostet 44 Euro im Normalpreis, unter 25 Jahren kostet sie 25 Euro.

Die Jahreskarte des KHM-Museumsverbands ist nun auch digital erhältlich. Besucher können ihre personalisierte Jahreskarte von zuhause oder unterwegs über ihr Handy kaufen. Damit ist die digitale Jahreskarte immer griffbereit am Smartphone dabei. Mit diesem Service ist der KHM-Museumsverband Vorreiter in der österreichischen Museumslandschaft.

Digitale Jahreskarte: Einfach und schnell besorgen

Die Bestellung der digitalen Jahreskarte erfolgt schnell und einfach, es fallen keine Versandkosten an. Über die Wallet-App, die sowohl für Android als auch iOS verfügbar ist, haben Besitzer die Jahreskarte jederzeit griffbereit. Kunden, die bereits eine analoge Jahreskarte erworben haben, können diese durch Scannen des Barcodes in der App “KHM Stories” speichern.

Jahreskarte des KHM-Museumsverbands: Kosten und Museen

Die digitale Jahreskarte kostet 44 Euro. Für Käufer unter 25 Jahren kostet sie 25 Euro. Die Karte ermöglicht einen unbegrenzten Besuch an 365 Tagen in alle Museen und Standorte des KHM-Museumsverbands: Kunsthistorisches Museum Wien, Kaiserliche Schatzkammer Wien, Kaiserliche Wagenburg Wien, Theatermuseum mit Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste, Ephesos Museum, Weltmuseum Wien mit Hofjagd- und Rüstkammer und Sammlung alter Musikinstrumente, Schloss Ambras Innsbruck und Theseustempel. Zudem ist der Zutritt zu zahlreichen Veranstaltungen (wie etwa Kunstschatzi, Thank God It’s Friday) in der Jahreskarte inkludiert und es gibt Ermäßigungen für viele weiteren Events.

Alle Informationen gibt es online.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Digitale Jahreskarte des KHM-Museumsverbands ab sofort erhältlich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen