Räuberbande in Traiskirchen per Phantombild gesucht

Einer der Diebe könnte so ausgesehen haben.
Einer der Diebe könnte so ausgesehen haben. ©PI Traiskirchen
Die Polizei sucht nach Hinweisen nach einem Einbruchsdiebstahl im Bezirk Baden. Es gibt ein Phantombild.

Drei bisher unbekannte Täter betraten am 9. April 2019, gegen 10.00 Uhr, ein Fachgeschäft im Stadtgebiet von Traiskirchen. Während zwei der drei Täter das Opfer in ein Verkaufsgespräch verwickelten brach der dritte Täter die Kassenlade auf und stahl daraus einen vierstelligen Eurobetrag.

Mit Ford Transit geflüchtet

Im Anschluss flüchteten die unbekannten Täter mit einem weißen Klein-Bus der Marke Ford Transit. Bei den drei unbekannten Täter könnte es sich um polnische Staatsbürger handeln. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Traiskirchen unter Telefonnummer 059133-3313, erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Räuberbande in Traiskirchen per Phantombild gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen