Diebesduo deckte sich mit Markenware ein

Symbolbild
Symbolbild ©Bilderbox
1. Bezirk, 1010 Wien Innere Stadt -  Die ausgiebige Diebestour zweier Serben im Burgenland und in Wien haben Polizisten am Samstag in Parndorf (Bezirk Neusiedl am See) beendet: Die Männer im Alter von 24 und 36 Jahren hatten es laut Sicherheitsdirektion Burgenland ausschließlich auf teure Markenwaren abgesehen.

Ein aufmerksamer Kaufhausdetektiv in Parndorf bemerkte das Treiben der beiden und alarmierte die Polizei, die rund 180 hochwertige Kleidungsstücke sicherstellte. Auf das Konto der beiden dürfte nach ersten Schätzungen ein Schaden im fünfstelligen Bereich gehen.

Das Duo war laut Polizei am Donnerstag nach Österreich eingereist und probierte zunächst in Parndorf, ob es möglich war, mit der mitgebrachten Ausrüstung die Diebstahlsicherungen auszutricksen. Offenbar mit Erfolg, denn nach etwa zwei Stunden machten sich die beiden auf den Weg in die Bundeshauptstadt, wo sie im Kaufhaus Steffl in der Kärntnerstraße lange Finger machten.

Detektiv verständigte die Polizei

Ihre Aktivitäten dürften die Männer auch am Freitag fortgesetzt haben. Am Samstag trieben es die beiden Verdächtigen im Designer Outlet Parndorf aber zu weit: Sie fielen einem Kaufhausdetektiv auf, als sie in einem der Geschäfte Markenartikel in eine Tasche steckten.

Der Detektiv verständigte die Polizei, die bei der Kontrolle des Mercedes der zwei Serben auf einen Kofferraum randvoll mit Diebesgut stieß. Zur Beute gehörten unter anderem Ed Hardy-Kappen und Bekleidungsstücke der Marken Gucci, Don Gil, Burlington und Burberry. Auch Magneten und einen Störsender, die bei den Diebstählen verwendet wurden, um die Sicherheitseinrichtungen wirkungslos zu machen, wurden sichergestellt.

Allein jene gestohlene Ware, die fünf Geschäften zugeordnet werden konnte, habe einen Wert von knapp 4.000 Euro, so ein Ermittler. Weitere 15 Sackerl voll mit Diebesgut müssen den anderen Firmen noch zurückgegeben werden. Die zwei Serben wurden in die Justizanstalt Eisenstadt gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Diebesduo deckte sich mit Markenware ein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen