Diebe stahlen Kunstwerk aus dem Bildungsministerium

Eine Bleistiftzeichnung der Künstlerin Maja Vukoje wurde entwendet.
Eine Bleistiftzeichnung der Künstlerin Maja Vukoje wurde entwendet. ©APA/Courtesy Galerie Martin Janda, Wien
Aus dem Bildungsministerium wurde eine Bleistiftzeichnung von bislang unbekannten Tätern entwendet. Das Bild hat einen Wert von 900 Euro.

Das Bundeskriminalamtes fahndet nach einer gestohlenen Bleistiftzeichnung der Künstlerin Maja Vukoje. Das Bild zeigt eine weiße Bluse mit zwei Augen mit großen Wimpern und hat einen Wert von 900 Euro.

Foto: Courtesy Galerie Martin Janda, Wien

Wie die "Kronen Zeitung" nun berichtete, wurde es ausgerechnet aus dem Bildungsministerium entwendet. Dort war es als Leihgabe zu sehen. Gestohlen wurde die Zeichnung zwischen 1. Juli und 1. September 2020.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Diebe stahlen Kunstwerk aus dem Bildungsministerium
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen