Die Wiener Straßenbahnlinie 5 ist am 15. und 16. November geteilt unterwegs

Auf der Linie 5 werden am Wochenende Bauarbeiten durchgeführt.
Auf der Linie 5 werden am Wochenende Bauarbeiten durchgeführt. ©Wiener Linien/ Johannes Zinner
Auf der Linie 5 werden am kommenden Wochenende Bauarbeiten durchgeführt: Neue Gleise werden verlegt, die Straßenbahn ist deshalb geteilt unterwegs. Die Wiener Linien empfehlen, den betroffenen Bereich großräumig zu umfahren.
Zug der Linie 5 ist entgleist
Schwarzkappler-Warnung

Am kommenden Wochenende, 15. bis inklusive 16. November 2014, erneuern die Wiener Linien in der Laudongasse im 8. Bezirk 200 Meter Gleis und verbessern den darunter liegenden Untergrund.

Linie 5 wird vorübergehend geteilt

Für die Fahrgäste der Linie 5 heißt das möglichst großräumig ausweichen, denn die Straßenbahn fährt dann nur zwischen Praterstern und Brünnlbadgasse (Weiterfahrt bis Umkehrschleife Zimmermannplatz ist möglich), sowie Westbahnhof und Josefstädter Straße. Die Wiener Linien ersuchen ihre Fahrgäste, auf Aushänge und Durchsagen in den Stationen zu achten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 8. Bezirk
  • Die Wiener Straßenbahnlinie 5 ist am 15. und 16. November geteilt unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen