AA

Die Wiener Mobilitätswochen versetzen die Stadt in Bewegung

Die Wiener Mobilitätswochen animieren zu mehr Bewegung
Die Wiener Mobilitätswochen animieren zu mehr Bewegung ©pixelio.de
Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswochen werden in Wien zwischen 15. Und 22. September wieder viele alternative Möglichkeiten der Mobilität angeboten. Zahlreiche Aktivitäten sollen an diesen Tagen den Wiener vom Autofahren abhalten.
Rasen am Ring: Wiens autofreier tag 2011
autofreier tag am wiener ring

Bei den Wiener Mobilitätswochen stehen Interessierten wieder viele verschiedene Veranstaltungen und Initiativen von Organisationen die sich der Mobilität verschrieben haben zur Verfügung. Maria Vassilakou, Wiens Vizebürgermeisterin und Verkehrsstadträtin, zeigt sich zufrieden mit der positiven Entwicklung der Wiener Mobilitätswoche. „In diesem Jahr freut mich besonders, dass so viele unterschiedliche Veranstalter den Anlass der Mobilitätswoche dazu nutzen, für alternative Mobilität zu werben. Dadurch entsteht ein breites Angebot für alle Interessierten. Darüber hinaus zeigt das breite Interesse, dass alternative Formen der Mobilität in der Stadt immer wichtiger werden“, freut sich Vassilakou.

Programm der Mobilitätswochen

Als klassische Alternative zum Auto bietet sich natürlich das Fahrrad an. Im Rahmen der Wiener Mobilitätswochen wird das Zweirad beim Fahrradfest RADKU.LT wieder verstärkt in den Mittelpunkt gerückt. Besonders am 22. September, dem Autofreien Tag, werden wieder vermehrt Radler auf den Straßen unterwegs sein. Aus diesem Anlass wird bereits seit Donnerstag das Zweirad eine ganze Woche lang gefeiert und bietet radbegeisterten Wienern ein unterhaltsames Programm. Heuer ebenfalls wieder vertreten ist das Bicycle-Filmfestival samt Public Screening vor dem Karlsplatz. Gezeigt werden die besten Bike-Filme aus New York. Neben dem Fahrrad stehen während der Wiener Mobilitätswochen noch viele andere Veranstaltungen zur Verfügung. Wer sich über das vielfältige Programm genauer informieren möchte findet auf der wien.at Homepage alle nötigen Informationen dazu.

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Die Wiener Mobilitätswochen versetzen die Stadt in Bewegung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen