Die Sommerzeit beginnt

Symbolfoto |&copy Bilderbox
Symbolfoto |&copy Bilderbox
In der Nacht auf Sonntag „stiehlt“ uns die Umstellung auf die Sommerzeit wieder eine Stunde Schlaf. Sonntag früh, exakt um 2.00 Uhr, wird an der Uhr gedreht und dann ist es plötzlich 3.00 Uhr.

Erst am 30. Oktober wird wieder am Chronometer „manipuliert“:
Dann beginnt wieder die Winterzeit. Wir erhalten die am 27. März verlorene Stunde Schlaf zurück.

1980 wurde die Sommerzeit in Österreich eingeführt. Sie hat ihren Ursprung in der Ölkrise von 1973 und sollte Energie sparen helfen. Heute freuen sich wohl vor allem jene, die Dank der Zeitverschiebung eine zusätzliche Stunde Tageslicht im Freien verbringen können.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Die Sommerzeit beginnt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen