Die schönsten Sprüche der Royals

In einem Sammelband sind die schönsten Sprüche der Royals erschienen. Auszüge aus dem Werk „Sie sehen ja aus wie die Queen“ wurden in der „Daily Mail“ veröffentlicht.

„Sie sehen ja aus wie die Queen“, sagte eine Frau zur britischen Königin Elizabeth II., als diese einmal ganz privat in einem kleinen Geschäft einkaufte. „Das beruhigt mich“, erwiderte die Monarchin. – Solche und andere Begebenheiten rund um die Royals sind jetzt in einem Sammelband zusammengetragen worden.

Einmal entschloss sich die Queen kurzerhand, telefonisch einen Picknick-Korb bei einem großen Kaufhaus zu bestellen. Als sie ihren Namen und ihre Adresse angab, stieß sie auf Unglauben; man hielt sie für einen Scherzbold. Erst eine Nachfrage im Buckingham-Palast ergab, dass die Queen wirklich selbst zum Telefon gegriffen hatte.

Die – teilweise – Sparsamkeit der Königin ist legendär. Das musste Prinz Charles schon als kleiner Bub erfahren, als er einmal auf dem Landgut Sandringham eine Hundeleine verlor. Seine Mutter schickte ihn sofort wieder raus, um danach zu suchen: „Hundeleinen kosten Geld“, belehrte sie ihn.

Mit der in diesem Jahr verstorbenen Queen Mum hat sich Elizabeth immer gut verstanden. Aber ein Krach kommt in den besten Familien vor, und so wurde vor einer Theaterpremiere im Londoner West End einmal folgender Dialog zwischen den beiden belauscht: Queen Mum (zischend): „Was glaubst du eigentlich, wer du bist?“ Darauf Elizabeth: „Die Königin, Mami, die Königin.“

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Die schönsten Sprüche der Royals
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.