Die schönsten Katzen auf dem Catwalk

&copy Bilderbox
&copy Bilderbox
In Österreich schnurren sich rund 1,5 Mio. Katzen in die Herzen ihrer menschlichen Mitbewohner - und am kommenden Wochenende sind es rund 1.500 Katzen mehr, denn dann findet in Wien die Weltausstellung der Katzen statt.

Zahlreiche Rassen werden zu bewundern sein – von der eleganten Abessinierkatze über die erstmals in Österreich präsentierte „Kyrilian Bobtail“, einer aus Estland stammenden Züchtung, bis zu den schönsten Hauskatzen der Welt. Von den rund 45 Millionen Katzen in Europa sind nur acht Prozent reinrassig, und die weitaus größere Zahl von ihnen sind Hauskatzen – und als solche mittlerweile ebenfalls als Rasse anerkannt.

Stündlich werden an beiden Tagen auf der Bühne Sieger vorgestellt, am Sonntagnachmittag wird der „absolute Weltchampion“ gekürt. Daneben gibt es Information und Beratung zu Fragen der Pflege, Ernährung, Bedürfnisse und Eigenheiten der Rassen. Zum Kauf angeboten werden Katzenspielzeug, Pflege-Utensilien und Nahrungsprodukte. Für Kinder gibt es einen Zeichenwettbewerb, eine Rätselrallye und eine Schminkstation.

Service:
Weltkatzenausstellung im Tech Park Vienna am Wienerberg, Gutheil-Schoder-Gasse 17, 1230 Wien, 13. und 14. November von 9.00 bis 18.00 Uhr, 9 Euro Eintritt für Erwachsene, 15 Euro für beide Tage, Kinder gratis. Internet: www.oevek.at und www.worldshow2004.at

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Die schönsten Katzen auf dem Catwalk
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen