AA

Die Minimal Baroque Kollektion von Prada

Brillen aus dem Minimal-Baroque Sunglasses Projekts
Brillen aus dem Minimal-Baroque Sunglasses Projekts ©Prada
Prada präsentiert die zweite Phase des Minimal-Baroque Sunglasses Projekts, die für Modenschauen in Mailand und Peking entworfen wurde.
Die neue Brillen Kollektion
Ohrringe von Prada

Das neue Projekt “Von der Zeichnung zum Bild” von Prada stellt zwei Brillen der Kollektion Minimal-Baroque auf acht Fotografien vor. Die Bilder wurden gemeinsam mit Vogue Talents ausgewählt, einer jährlichen Beilage von Vogue Italia zur Vorstellung neuer Modetalente in einem Sonderteil auf der digitalen Plattform des Magazins.

Das neue Projekt von Prada wurde in drei Schritten entwickelt

Das Design der Brille wurde von Prada in verschiedenen Schritten entwickelt. der ersten Phase wurden drei Illustratoren gebeten, die in limitierter Auflage erhältliche Deluxe-Version der Brille zu entwerfen. Die Handzeichnungen der ersten Phase standen für die Einmaligkeit des Projekts. In der zweiten Phase wählte Prada in Zusammenarbeit mit Vogue Talents acht fotografische Talente aus und bat sie, den neuen Minimal-Baroque Style in Pop-Comic-Art abzulichten

Das Design ist im Deluxe Rococo Stil, mit abgestuften Farbzusammenstellungen, sowie einem Spiel mit Farbe und Transparenz gehalten. Dieses Zusammenspiel ist ein absoluter Eyecatcher. Und ab 230 Euro in allen Prada-Stores und bei ausgewählten Optikern erhältlich.

  • VIENNA.AT
  • Mode
  • Die Minimal Baroque Kollektion von Prada
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen