Die Balkon-Gurke

Fingergurken in bester Qualität für Gefäße auf der Terrasse oder den Balkon, das gab es bislang nicht. Die überhängende Neuzüchtung ‘Ministar’ hat ungewöhnliche Eigenschaften die Sie zum idealen Balkongemüse machen.

Jede der vielen Blüten setzt von selbst Früchte an, auch bei Regenwetter leidet der Ertrag nicht, denn wie bei den hochwertigen Gewächshausgurken kommen sie ohne Insekten aus.
Knackig, zart und saftig, nur ca. 10 cm lang, nicht bitter, sondern fruchtig und voller Vitamine, dazu ein herrlicher Geschmack, so verführen die frisch geernteten Mini-Gurken zum Naschen. Als gesunde, erfrischende Snacks regen sie den Appetit an, stillen kalorienarm den kleinen Hunger und manchen Durst, eignen sich perfekt zum Dippen, als Salat und für eine leckere kalte Gazpacho-Suppe nach spanischer Art.

Die Platz sparenden Gurkenpflanzen mit kurzen, dicht mit Früchten besetzten Trieben sind von Natur aus robust gegen wichtige Gurkenkrankheiten wie z. B. den Echten Mehltau. Nach Bioart wird so das Spritzen mit Pflanzenschutzmitteln überflüssig. Besonders gut gedeihen ‘Ministar’ in größeren Gefäßen und in Ampeln.

Die Gurkensaaten “Ministar” gibt es im gut sortierten Fachhandel.

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen