Der Coca-Cola Weihnachtstruck war in Wien

Vor zehn Jahren kam der Coca-Cola Weihnachtstruck zum ersten Mal nach Österreich – und die Begeisterung ist bis heute ungebrochen. Am 18. Dezember machte der Truck aus der TV-Werbung wieder in Wien Station. Unterhaltsames Bühnenprogramm und viele Attraktionen im Weihnachtsdorf machten den Besuch des Coca-Cola Weihnachtstrucks zum Erlebnis für die ganze Familie.
Video: Weihnachts

In den vergangenen Jahren ließen sich mehr als 130.000 Besucher nicht entgehen, den faszinierenden Truck hautnah zu erleben. 379 Laufmeter Lichtschläuche geben dem Truck sein unverwechselbares Erscheinungsbild. „Jeder Halt des Coca-Cola Weihnachtstrucks wird zu einem weihnachtlichen Erlebnis für die ganze Familie. Es ist jedes Jahr eine Freude zu erleben, wie sehr die Menschen von diesem Truck verzaubert sind. Weihnachten heißt Freude bereiten – und genau das steht beim Coca-Cola Weihnachtstruck im Vordergrund“, verspricht Philipp Bodzenta von Coca-Cola.

„Dieses Jahr wird alles dabei sein, was den Menschen in den vergangenen Jahren so gut gefallen hat. Im stimmungsvollen Weihnachtsdorf können Kinder malen, basteln oder sich mit dem Weihnachtsmann fotografieren lassen. Auch auf der Bühne wird wieder abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm geboten“, so Bodzenta.

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Der Coca-Cola Weihnachtstruck war in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen