AA

Demokratie & Geschichte in Österreich: Würdest du die Staatsbürgerschaftsprüfung schaffen?

Wer österreichischer Staatsbürger werden möchte, muss seine Kenntnisse in einer Prüfung nachweisen.
Wer österreichischer Staatsbürger werden möchte, muss seine Kenntnisse in einer Prüfung nachweisen. ©APA (Sujet)
Wer österreichischer Staatsbürger werden möchte, muss Grundkenntnisse von Demokratie und Geschichte nachweisen können. Wer die Staatsbürgerschaft in Wien beantragt, muss zudem mit Wissen über die Bundeshauptstadt punkten. Ein "Online Übungstest" gibt Einblick in die erforderliche Prüfung. Könntest du die Fragen beantworten?

Um österreichischer Staatsbürger zu werden, muss ein “Nachweis von Grundkenntnissen der demokratischen Ordnung und die sich daraus ableitbaren Grundprinzipien sowie der Geschichte Österreichs und des jeweiligen Bundeslandes, in dem der Staatsbürgerschaftswerber seinen Wohnsitz hat” erbracht werden, heißt es auf der Staatsbürgerschaftswebseite des Bundesministeriums für Inneres.

Hier können Interessierte auch einen Übungstest durchführen, um zu erfahren, wie die Fragen der Staatsbürgerschaftsprüfung aufgebaut sind. Fest steht: Raten bringt hier nicht viel, denn die Prüfung ist ein Multiple Choice Test – zwischen 0 und 4 korrekten Antworten ist je Frage alles möglich.

Staatsbürgerschaftsprüfung: Fragen beim Online Übungstest

Die Staatsgebiete welcher heutigen Staaten gehörten im Laufe der Geschichte zeitweise zum Kaiserreich Österreich?

  • Slowakei
  • Kroatien
  • Ungarn
  • Finnland

Die Revolution von 1848 betraf auch das Kaiserreich Österreich. Was waren wesentliche Forderungen in der Revolution von 1848?

  • Freiheit und Bürgerrechte
  • Unabhängigkeit vom Kaiserreich Österreich (z.B. Ungarn)
  • Eine Verfassung
  • Mehr Rechte für den Kaiser

Welche der Religionen waren 1918 (Ende der Monarchie) in Österreich-Ungarn offiziell anerkannt?

  • Konfuzianismus
  • Islam
  • Judentum
  • Buddhismus

Welche Reformen veränderten Österreich in den 1970er Jahren?

  • Allgemeine Schulpflicht
  • Gleiche Rechte und Pflichten für Männer und Frauen
  • Ausbau von Schulen und Universitäten
  • Rauchverbot auf öffentlichen Plätzen

In Österreich sind die staatlichen Aufgaben verteilt. Was gehört zu den Staatsaufgaben?

  • Gesetzgebung
  • Verwaltung
  • Gerichtsbarkeit
  • Sozialpartnerschaft

Weitere Fragen gibt es im “Online Übungstest” des Bundesministeriums für Inneres.

(Red./JES)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Demokratie & Geschichte in Österreich: Würdest du die Staatsbürgerschaftsprüfung schaffen?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen