Dementem Patienten Bankomat-Karte geklaut

Gewissenlos hob der mutmaßliche Täter etliche Male in ganz Österreich und in der Schweiz mit der Karte Geld ab.

Ein bisher nicht identifizierter Täter stahl zwischen dem 16.07.2009 und dem 05.08.2009 im  Bezirkskrankenhaus Lienz eine Bankomatkarte (inkl. Pincode) eines dementen Patienten. In weiterer Folge behob der mutmaßliche Täter an verschiedenen Standorten in Österreich (Tirol, Salzburg, Wien)  und im Ausland (Schweiz) bei 18 widerrechtlichen Behebungen insgesamt € 3.000,-. Hinweise auf die Identität des Täters an die Polizeiinspektion  Lienz, Tel.Nr. 059133/7230, oder an jede Sicherheitsdienststelle erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Dementem Patienten Bankomat-Karte geklaut
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen