Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Decke in einem Ferienhaus in Maria Enzersdorf eingestürzt

13 Feuerwehrleute waren am Montag wegen des Wasserschadens im Einsatz.
13 Feuerwehrleute waren am Montag wegen des Wasserschadens im Einsatz. ©Herbert Wimmer/Pressestelle BFK Mödling
Nach einem Wasserschaden ist es in einem Ferienhaus in Maria Enzersdorf zu einem Deckeneinsturz gekommen.
Feuerwehreinsatz im Ferienhaus

Die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf wurde am Montag, 5. Jänner 2015, um 11:15 Uhr, durch die Bezirksalarmzentrale zu einer technischen Hilfeleistung in die Mitteräckerstraße alarmiert.

Schwerer Wasserschaden in einem Ferienhaus

Die Einsatzkräfte stellten vor Ort fest, dass die Deckenkonstruktion im Wohnzimmer eines Ferienhauses eingestürzt war und Wasser aus dem ersten Stock hinunterlief. Nach Abschaltung des Wasserhaupthahns wurde mit vier Pölzrohren begonnen, ein weiteres Einstürzen der Decke zu verhindern. Gleichzeitig wurde mit einer Motorkettensäge entsprechendes Pölzholz auf die richtige Länge geschnitten.

Nach über zwei Stunden konnten die insgesamt 13 Mitglieder der Feuerwehr mit deren fünf Fahrzeugen wieder einrücken.

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Decke in einem Ferienhaus in Maria Enzersdorf eingestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen