AA

Deadline: Wenn SkyEurope nicht zahlt, werden die Flüge gestrichen

©APA
Klare Ansagen vom Flughafen Wien gegenüber der angeschlagenen Airline SkyEurope. Sollte diese die offenen Beträge nicht bald abgleichen, darf die Airline nur mehr bis Freitag 24 Uhr fliegen.
Für SkyEurope-Passagiere heißt es warten
Abfertigung in Wien wieder aufgenommen
Vorbericht: SkyEurope-Flüge werden nicht abgefertigt
Passagiere: "Wir sind hier am Abstellgleis"

Der Flughafen präzisierte am Donnerstag die weitere Vorgangsweise, sollten die offenen und fälligen Rechnungen nicht bis morgen, Freitag, 15 Uhr beglichen werden. Der Flughafen Wien würde in diesem Fall “aus Rücksichtnahme auf die Passagiere” SkyEurope-Maschinen mit Planabflug bis Freitag 24 Uhr noch abfertigen. Danach würde das gesamte Groundhandling für abfliegende Maschinen eingestellt, ankommende Maschinen würden weiterhin abgefertigt.

Der Flughafen Wien hat am Dienstag stundenlang keine SkyEurope-Flüge abgefertigt, um die slowakisch-österreichische Airline, die in Bratislava unter Gläubigerschutz steht, zur Zahlung offener Rechnungen zu bewegen. Nach stundenlangen Verhandlungen einigten sich die beiden auf eine Zahlungsfrist bis Freitag, 15 Uhr. Um welche Beträge es sich handelt, wurde nicht bekannt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Deadline: Wenn SkyEurope nicht zahlt, werden die Flüge gestrichen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen