Das Wiener Römermuseum

Die römische Stadtgeschichte Wiens kann man jetzt ganz genau erkunden: Am Wiener Hohen Markt gibt es ein neues Römermuseum.

Hoher Markt 3, 1010 Wien, Austria

Im Zentrum der Präsentation stehen die wichtigsten Baureste der Römerzeit in Wien, die Ruinen von Tribunenhäusern aus dem Legionslager. Dazu kommen nun rund 300 faszinierende archäologische Funde, die das ganze Spektrum römischen Lebens in Wien abdecken. Zu sehen sind Alltags- und Kultgegenstände, Fragmente von Gebäuden, Figuren und Spielzeug, Kanaldeckel und Geschirr, Götterstatuen und Nippes. Neueste 3-D-Technologien ermöglichen Visualisierungen des Siedlungsraumes, auch Grafiken und Wandmalereien geben eine Vorstellung davon, wie es damals ausgesehen haben könnte.

Alle Infos!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Das Wiener Römermuseum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen