Das Liebes-Outing des Jahres!

Das Rätselraten ist vorbei: auf der Aftershow-Party der britischen BAFTA-Filmpreise hat Robert Pattinson nämlich endlich die erlösenden Worte gesprochen, auf die Millionen Menschen seit über einem Jahr warten: "Ja, wir sind zusammen!"

Offenbar hatte Robert Pattinson die ganze Geheimniskrämerei satt: Als er von einem Reporter der britischen Tageszeitung “The Sun” auf der BAFTA-Aftershow-Party nämlich die berühmte Frage nach dem Stand der Dinge zwischen ihm und Kristen Stewart zu hören bekam, beantwortete er diese ganz anders als bisher …

“Yes!”

Was völlig unerwartet kam, denn weder waren er und Kristen zusammen bei den BAFTAs erschienen, noch hatten sie während des Abends an einem gemeinsamen Tisch Platz genommen. Auf der Aftershow-Party sah die Sache dann aber ganz anders aus: R-Paz und K-Stew waren plötzlich unzertrennlich. Klar, dass der Kollege von der “Sun” dann die “Frage aller Fragen” stellen musste – und auf Journalisten-Gold stieß: “Es ist extrem schwierig, aber wir sind zusammen, ja!”, verriet Robert.

Womit nun klar ist: all die Gerüchte über eine Liebesbeziehung der beiden “Twilight”-Co-Stars haben gestimmt. Wie vielfach vermutet, waren die beiden tatsächlich extrem vorsichtig, ihre Romanze nicht öffentlich zu machen. Auch bei den BAFTAs hatten sie sich einmal mehr für einen getrennten Auftritt entschieden – obwohl es ursprünglich anders geplant war!

“Wir können wegen der Fans nicht zusammen kommen. Die drehen sonst völlig durch. Wir hatten heute erstmals als Paar kommen wollen, aber es war unmöglich. Wir sind jetzt auf dieser Veranstaltung hier zusammen, aber es ist nicht leicht. Wir müssen das machen, um nicht zu viel Aufmerksamkeit zu erregen”, lamentierte Robert. Auch am nächsten Tag kam man wieder getrennt zu den “Elle Style Awards”. Wohl zum letzten Mal …

(seitenblicke.at/Foto:AP)

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Das Liebes-Outing des Jahres!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen