Darren Archibald ist neuer Stürmer bei Vienna Capitals

Die Vienna Capitals holten den Kanadier Darren Archibald ins Team.
Die Vienna Capitals holten den Kanadier Darren Archibald ins Team. ©pixabay.com (Sujet)
Der Kanadier Darren Archibald wird künftig die Vienna Capitals als Stürmer unterstützen. Für den 30-Jährigen ist es das erste Engagement in Europa.

Die ICE-Eishockeyclubs Graz99ers, Black Wings aus Linz und Vienna Capitals haben neue Stürmer unter Vertrag genommen.

Neue Stürmer für Vienna Capitals, Graz99ers und Linz

Die Wiener holten den Kanadier Darren Archibald. Der 30-jährige Archibald kommt von den Belleville Senators aus der American Hockey League. Er blickt auf bisher 55-NHL-Partien zurück, für ihn ist es das erste Engagement in Europa. Head-Coach Dave Cameron erwartet sich von der Verpflichtung "vor dem Tor noch mehr Durchschlagskraft".

Graz verstärkte sich mit Michael Schiechl. Der 31-Jährige hat 712 Spiele (76 Tore, 123 Assists) in Österreichs oberster Liga absolviert, in der vergangenen vier Saisonen spielte er für Red Bull Salzburg. "Er bringt Leadership-Qualitäten mit. Er wird uns noch mehr Tiefe geben und stärker machen", sagte Headcoach Jens Gustafsson.

Für die Black Wings, die nach Verletzungen Handlungsbedarf sahen, stürmt bis Saisonende der gebürtige Lette Zintis Nauris Zusevics. Der 26-Jährige war zu Saisonbeginn zu Lustenau gewechselt, davor hatte er seit 2009/10 für Graz gespielt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Darren Archibald ist neuer Stürmer bei Vienna Capitals
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen