Dancing Stars: Damensolo und Gruppentänze in der zweiten Folge

Die Dancing Stars legten auch in der 2. Folge eine flotte Sohle aufs Parkett.
Die Dancing Stars legten auch in der 2. Folge eine flotte Sohle aufs Parkett. ©ORF/Ali Schafler
Glanz und Glamour am ORF-Parkett: 833.000  Zuschauer fieberten am Freitag, dem 8. März, bei der zweiten "Dancing Stars"-Show mit, die mit den Solotänzen der Promidamen und dem Gruppentanz der Promiherren einiges an Abwechslung zu bieten hatte.
Alle Infos rund um die Show
Die besten Fotos aus Folge 2

Was stand diesmal am Programm bei dem ORF-Tanzevent?

Angelika Ahrens & Thomas Kraml, Monika Salzer & Florian Gschaider sowie Marjan Shaki & Willi Gabalier legten eine sinnliche Rumba, Katharina Gutensohn & Christoph Santner, Susanna Hirschler & Vadim Garbuzov sowie Doris Schretzmayer & Gerhard Egger einen flotten Quickstep aufs Parkett.

Die Dancing Stars bleiben noch etwas

Um dem Publikum Gelegenheit zu geben, alle Paare besser kennenzulernen, hat auch in der zweiten Sendung keines der Paare die Show verlassen, so der ORF am Samstag.

Die Jurywertung und das Publikumsvoting für den ersten Solotanz werden in der dritten Ausgabe am 15. März übernommen und fließen in die Entscheidung, wer als erster die Show verlassen muss, ein.

Bis zu zehn Punkte für die Tanzleistungen der “Dancing Stars” vergeben auch in der aktuellen Staffel wieder Nicole Burns-Hansen, Balázs Ekker, Hannes Nedbal und Thomas Schäfer-Elmayer.

Die besten Bilder der 2. Folge finden Sie in unserer Diashow!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Dancing Stars: Damensolo und Gruppentänze in der zweiten Folge
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen