"Dancing Stars": Alexandra Meissnitzers erste Tanzschritte

Probenbeginn für Alexandra Meissnitzer: Während sie am Sonntag noch die Damen Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen für den ORF kommentierte, stand sie am Montag bereits im Tanz-Trainingsstudio.
Das sind die "Dancing Stars"-Teilnehmer

Bis zum Start der sechsten Staffel von “Dancing Stars” am Freitag, dem 11. März 2011, um 20.15 Uhr in ORF eins wird Alexandra Meissnitzer noch mindestens 50 Trainingsstunden absolvieren.

Alexandra Meissnitzer tanzt mit Florian Gschaider. Nach dem ersten Training verrät die ehemalige Spitzensportlerin: “Körperlich passt es noch, nur von der Konzentration her ist es sehr anstrengend. Für mich ist das absolutes Neuland, ich war weder in einer Tanzschule noch habe ich einen Tanzkurs gemacht.

Partner lobt seinen “Dancing Star”

Nach drei Stunden Training tun die Schuhe schon weh, aber Florian hat mir versprochen, bevor wir Blasen kriegen, ziehen wir sie aus.” Florian Gschaider über seinen “Dancing Star: “Alex bewegt sich sehr gut und ich bin sehr zufrieden mit ihr. Die Voraussetzungen fürs Tanzen sind bei ihr auf jeden Fall alle gegeben.” Damit kann “Dancing Stars für die sportliche Ski-Dame wohl losgehen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • "Dancing Stars": Alexandra Meissnitzers erste Tanzschritte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen