Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dacharbeiten in NÖ: Mann stürzte mehr als drei Meter ab

Der schwer verletzte Mann wurde ins Krankenhaus geflogen.
Der schwer verletzte Mann wurde ins Krankenhaus geflogen. ©APA/HANS PUNZ
In Niederösterreich ist ein 32-Jähriger am Dienstagabend bei Dacharbeiten mehr als drei Meter abgestürzt. Er wurde schwer verletzt.

Bei Arbeiten am Dachstuhl eines Wohnhauses von Familienangehörigen ist ein 32-Jähriger am Dienstagabend in Großgöttfritz (Bezirk Zwettl) rund dreieinhalb Meter abgestürzt und auf einer Grundplatte aus Beton gelandet. Der Waldviertler erlitt nach Polizeiangaben schwere Verletzungen und wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Universitätsklinikum St. Pölten geflogen.

Der gelernte Spengler und Dachdecker dürfte beim Montieren eines Holzsparrens das Gleichgewicht verloren haben. Auf den Sturz wurden Familienmitglieder des Mannes durch den Aufprall des ebenfalls herunterfallenden Holzgegenstands aufmerksam.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Dacharbeiten in NÖ: Mann stürzte mehr als drei Meter ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen