Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Cruz Kleid versteigert

Das tief dekolltierte Kleid von Yves Saint Laurent, das Penelope Cruz bei der Oscar-Verleihung trug, brachte bei einer Versteigerung 5.000 Euro.

Ein tief ausgeschnittenes Abendkleid der spanischen Schauspielerin und Tom-Cruise-Freundin Penelope Cruz ist bei einer Auktion in Madrid um 5.000 Euro (68.802 S) versteigert worden. Das von Yves Saint-Laurent entworfene und in Blau gehaltene Modell hatte die heute 27-Jährige bei der Oscar-Verleihung vor zwei Jahren getragen.

Mit einem lauten „Peeeedro“ hatte sie damals den spanischen Regisseur Pedro Almodovar für „Alles über meine Mutter“ als Gewinner in der Sparte bester nicht englischsprachiger Film angekündigt.

Das Geld aus der Versteigerung soll einer karitativen Einrichtung in Marokko gespendet werden, wie der Rundfunk am Dienstag berichtete. Ein von Gianni Versace entworfener Anzug des Sängers Elton John erzielte bei der Auktion einen Preis von 2.250 Euro (30.961 S).

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Cruz Kleid versteigert
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.