Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Coronavirus: Alle Verdachtsfälle negativ

Alle Coronavirus-Verdachtsfälle negativ.
Alle Coronavirus-Verdachtsfälle negativ. ©APA (Symbolbild)
Am Samstag gab es in Österreich noch vier Coronavirus-Verdachtsfälle in Wien, Niederösterreich und Vorarlberg. Alle Tests verliefen negativ.

Samstagnachmittag waren es in Niederösterreich noch zwei Fälle gewesen, einer in Vorarlberg und einer in Wien, bei denen die Tests liefen. Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) sprach von bis dahin von insgesamt 30 Verdachtsfällen in Österreich. Erhärtet hat sich bisher kein einziger Coronavirus-Verdacht.

Coronavirus-Verdacht: Alle Fälle in Wien, NÖ und Vorarlberg negativ

Bereits am Samstag hatte es Entwarnung in zwei weiteren Verdachtsfällen gegeben. Bei den Patienten handelte es sich um einen Mann und eine Frau. Sie waren in Mödling untersucht worden.

Entwarnung auch beim dritten Coronavirus-Verdachtsfall am Wochenende in Niederösterreich: Tests bei einer Patientin, die ins Landesklinikum Mödling eingeliefert worden war, verliefen negativ, teilte Bernhard Jany von der Landeskliniken-Holding am Sonntagnachmittag mit. Die Frau war nach Angaben vom Vortag in Nordchina gewesen.

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Coronavirus: Alle Verdachtsfälle negativ
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen