Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Corona-Milliardärin & Bush-Freund

Hochzeit: Die Großaktionärin des vor allem für die Marke "Corona" bekannten Bierkonzerns Modelo tritt mit Bushs engem Freund, dem US-Botschafter in Mexiko, vor den Traualtar.

Mag sich US-Botschafter Tony Garza (43) in jüngster Zeit mit Erklärungen zur Sicherheitslage in seinem Gastland Mexiko auch unbeliebt gemacht haben, so hat er doch das Herz der reichsten Frau des Landes erobert. Wie die mexikanische Presse am Montag berichtete, wird Garza, ein Freund von US-Präsident George W. Bush, die Milliardärin Maria Asuncion Aramburuzabala (41) heiraten, Großaktionärin des vor allem für die Marke „Corona” bekannten Bierkonzerns Modelo.

Aramburuzabala ist Enkelin des Modelo-Gründers und hat zwei Kinder aus einer geschiedenen ersten Ehe. Das US-Magazin „Forbes” schätzt ihr Vermögen auf 1,5 Milliarden Dollar (1,151 Mrd. Euro). Die Zeitschrift „Fortune” nahm die 41-Jährige voriges Jahr als einzige Mexikanerin in die Liste der 50 weltweit mächtigsten Unternehmerinnen außerhalb der USA auf.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Corona-Milliardärin & Bush-Freund
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.