Coca-Cola Christmas Trucks wieder unterwegs

Die aus der Fernsehwerbung bekannten Coca-Cola Christmas Trucks begannen erstmals nach vier Jahren ihreTour durch Österreich mit einer großen Startveranstaltung am Samstag am Ballhausplatz in Wien.

Tausende Besucher bildeten ein Spalier als drei Trucks, beleuchtet von Hunderten Lämpchen vom Burgtheater kommend Richtung Ballhausplatz fuhren.

In den nächsten Wochen werden 24 Gemeinden besucht, Anlass zur Tour ist das 75 Jahr Jubiläum von Coca-Cola in Österreich. „Zu unserem 75 Jahr Jubiläum Coca-Cola in Österreich möchten wir damit den Menschen eine der beliebtesten Weihnachtsaktivitäten schenken“ erklärten die Geschäftsführer von Coca-Cola in Österreich, Dr. Dieter Moser (Coca-Cola Beverages Austria) und Steve Harrold (The Coca-Cola Company).

Truck-Stop ersteigern

Eine ganz besondere Charity Aktion zu Gunsten der Jugendwohneinrichtungen von SOS-Kinderdorf wurde ebenfalls präsentiert: Alle Menschen und Unternehmen in Österreich haben die Möglichkeit, sich den Coca-Cola Christmas Truck nach Hause zu holen! Ein letzter Truck-Stop samt einzigartiger Weihnachtsfeier wird auf www.ebay.at zwischen 7. und 17. Dezember zu Gunsten von SOS-Kinderdorf versteigert.

Außerdem waren bei der Startveranstaltung mit dabei: Tamee Harrison mit “A beautiful time”, dem Lied zum Coke Christmas Spot, Gospel Singers, Vorstellung des Jubiläums-Buches “75 Jahre Coca-Cola in Österreich”, “Hol dir dein Foto mit dem Coke Weihnachtsmann”.

Nach der Startveranstaltung begann die Weihnachts Truck-Tour durch ganz Österreich, die nächsten Stationen sind Tulln, Hollabrunn, St. Pölten und Waidmannsfeld. Informationen zur Coca-Cola Christmas Truck-Tour unter www.coke.at.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Coca-Cola Christmas Trucks wieder unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen