Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Clapton veröffentlicht Autobiografie

Gitarrenlegende Eric Clapton wird in zwei Jahren seine Autobiografie veröffentlichen. Die Memoiren des 60-Jährigen sollen 2007 im Verlag Doubleday erscheinen, wie dessen Präsident Stephen Rubin mitteilte.

Ein Titel steht demnach noch nicht fest, auch über die finanziellen Abmachungen wurde nichts bekannt. Berichten zufolge bemühte sich Clapton um ein Honorar von mehreren Millionen Dollar, etliche Verlage interessierten sich für einen Vertrag mit dem Rockmusiker.

Es sei eine große Herausforderung, die Autobiografie einer wirklichen Ikone zu veröffentlichen, sagte Rubin. Clapton werde in dem Buch kein Kapitel seines Lebens ausnehmen, versprach er. Der Musiker war früher alkohol- und drogenabhängig. Seinen Titel „Layla“ widmete er der Frau von Beatle George Harrison, Patti, in die er damals verliebt und mit der er später verheiratet war.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Clapton veröffentlicht Autobiografie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen