Circus Roncalli gastiert ab dem 11. September 2014 in Wien

Auch in diesem Jahr gastiert der Circus Roncalli in Wien.
Auch in diesem Jahr gastiert der Circus Roncalli in Wien. ©Circus Roncalli/ Show Factory
"Time is Honey" lautet der Titel des Programms, mit dem der Circus Roncalli heuer auf Tour geht. Auch am Wiener Rathausplatz wird dabei vom 11. September bis 5. Oktober 2014 Halt gemacht.
Eindrücke aus dem Circus Roncalli

Die Zeit vergeht, die Uhr tickt. Vergänglichkeit für die Einen, Abenteuer für die Anderen. Die Show „Time is Honey“ widmet sich inhaltlich dem Thema Zeit und zeigt eine hochklassige Mischung aus atemberaubender Akrobatik, tempogeladenen Rollschuh- und Jongliernummern, Körperbeherrschung der Extraklasse – und natürlich jeder Menge Clowns.

Am Rathausplatz bleibt die Zeit stehen

Seit fast vierzig Jahren gelingt es Bernhard Paul mit dem Circus Roncalli für seine Besucher einen Ort zu schaffen, an dem die Zeit stehenzubleiben scheint und außergewöhnliche Artisten in und über der Manege ihre Zuschauer an einen Ort des Staunens und Träumens entführen. Ein prächtiger Zeltpalast, feenhafte Beleuchtung, roter Samt, farbenfrohe Kostüme und originalgetreu restaurierte Circuswagen atmen einen Hauch Belle Epoque und werden zum rollenden Museum. Es ist diese besondere Mischung aus traditionellem Circus, poetischen Meisterwerken und Eigenkreationen, die die Erfolgsgeschichte von Roncalli ausmacht. Über 700.000 Besucher pro Jahr belegen, dass Circus auch im dritten Jahrtausend weiterlebt.

Circus Roncalli in Wien

Circus Roncalli gastiert vom 11. September bis 5. Oktober 2014 auf dem Wiener Rathausplatz. Vorstellungen finden jeweils Mittwoch bis Freitag um 16.00 Uhr und um 20.00 Uhr, Samstag um 15.00 Uhr und um 20.00 Uhr Sonn- und Feiertag um 14.00 Uhr und um 18.00 Uhr. Tickets sind bereits jetzt im Vorverkauf erhältlich.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Circus Roncalli gastiert ab dem 11. September 2014 in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen